DAS ARBEITSLOS



Auf diesen Seiten konnten Sie sich das Kunstwerk „Das Arbeitslos“ gegen eine Einzahlung vom 1,45 Euro ausdrucken.

Das Arbeitslos stand in einer Auflage in Höhe der ungefähren Zahl der Erwerbslosen und Arbeitssuchenden Deutschlands, auf diesen Seiten zum Ausdruck bereit. Die Höhe der Arbeitslosenzahl liegt zurzeit bei ca. 7. 000. 000 Menschen. Sie benötigten dafür einen onlinefähigen Computer und einen angeschlossenen Drucker, um sich das Arbeitslos mit dem Zertifikat direkt auszudrucken.

Sinnvoll wäre es gewesen, sich das Los auf hochwertigem Papier auszudrucken.
Ihre Druckerspezifikationen sagen Ihnen bis zu welcher Grammatur Ihr Druck noch möglich ist.
Sie könnten sich das kleine Kunstwerk ausschneiden und in einen Rahmen hängen, verschenken, oder auch versuchen es gewinnbringend zu handeln.

Das durch den Ausdruck des Arbeitsloses überwiesene Geld ginge auf ein Konto einer Bank, die alternative, umweltverträgliche Projekte unterstützt. Der Gewinn des Kunstprojektes würde an die Erwerbslosen zurück gehen.



















Startseite Das Arbeitslos Der Kunstprozess über uns impressum